Service

SIMPEC plant, baut und installiert Wasseraufbereitungsanlagen mit eigenem Fachpersonal
Unser Unternehmen verfügt über eine eigene Werkstatt für die Herstellung und Montage der gelieferten Systeme, ein Lager für Gegenstände für schnelle Hilfe und ein Lager für spezifische Chemikalien
Wir bieten auch planmäßige technische Unterstützung. Wir bieten Fernwartung, Teleservice, Supervision und iCloud-Systeme
Wir liefern schlüsselfertige Anlagen und kümmern uns um alle Entwicklungsstufen des Auftrags, von der Auftragserfassung über die Verpackung bis hin zum anschließenden Versand an die Zentrale des Kunden.

ENTWURF

Die Entwurfs- und Studienphase einer Wasseraufbereitungsanlage ist Teil des technisch-kommerziellen Bereichs, in dem, sobald die Daten und die notwendigen Informationen in Zusammenarbeit mit dem Kunden gesammelt wurden, die Anlagenlösung nach den tatsächlichen technischen und wirtschaftlichen Anforderungen / Kundenmanagement definiert wird
Die Vorstudie ermöglicht es dem Kunden, technische und wirtschaftliche Informationen über das fragliche Implantat sowie eine Schätzung der Kosten für die Anlage und die Verwaltung zu erhalten
Der Detailentwurf wird von der technischen Abteilung (Generalunternehmer) unter der Aufsicht eines technischen Leiters und eines Elektro-/Automatisierungsmanagers weiterentwickelt
SIMPECs Forschungsinvestitionen bieten Lösungen für komplexe Probleme sowie die am besten geeigneten Technologien (BATs).

KONSTRUKTION

Die Konstruktion und der Zusammenbau der Anlagen erfolgt in unserer Werkstatt durch qualifiziertes Personal.
Die Umsetzungsphasen stehen unter der Aufsicht des Produktionsmanagers, der eng mit den Projektleitern, dem Elektro-/Automatisierungsmanager, dem technischen Leiter und dem Leiter der Werkstatt zusammenarbeitet, um sichere, zuverlässige und qualitativ hochwertige Anlagen zu realisieren.
Anlagen oder Anlagenteile und Steuerungs- und Automatisierungspanels werden vor dem Versand intern geprüft und erhalten, bei Bedarf, eine Werksabnahme unter Aufsicht des Kunden.
Anlagen entsprechen den geltenden lokalen und nationalen Vorschriften.
Unsere Systeme verwenden korrosionsbeständige Kunststoffe wie PP / PE / PVC-U / PVC-C (Schweiß- oder Klebematerialien). Wir fertigen auch Rohre und Artefakte aus SS304 – SS316 und Sonderstählen.

MONTAGE

Techniker, die für die Montage, Installation, Inbetriebnahme und Prüfung beim Kunden eingesetzt werden, sind Teil unseres qualifizierten Personals mit mechanischen, chemischen und elektrotechnischen Fähigkeiten.
Das Personal ist in der Lage, spezifische Bearbeitungen sowie den Einsatz von Spezialgeräten und Handhabungsmaschinen durchzuführen.
Das Personal wird ständig geschult, weitergebildet und ist auf dem neuesten Stand, was Schulungen und Sicherheitstrainings angeht.
Nach der Installationsphase werden die Anlagen in Betrieb genommen, kalibriert und getestet und das Personal des Kunden wird für ein optimales Anlagenmanagement geschult (Vor-Ort-Schulung).
Prüfzeugnisse, Benutzer- und Wartungshandbücher, technische Anhänge zu den Bauteilen und CE-Zertifizierung werden ebenfalls ausgestellt.

INSTANDHALTUNG

Simpec bietet planmäßige technische Unterstützung mit periodischen Interventionen (wöchentlich und monatlich) und Service auf Abruf.
Dank des für diesen Service zuständigen Personals und eines großen Ersatzteillagers bieten wir einen schnellen und effizienten Service.
Wir bieten auch einen rund um die Uhr erreichbaren Telefonservice sowie Teleservice-, Überwachungs- und Fernsteuerungsdienste über tragbare Geräte, den Desktop des Kunden und direkt von unseren Büros aus an. Unser Betreuungspersonal ist mit einem voll ausgestatteten Fahrzeug mit Ersatzteilen, Kalibrier- und Analysegeräten ausgestattet.
Wir führen Inbetriebnahme, I / O-Tests und Schulungen mit unserem qualifizierten Personal am Hauptsitz des Kunden durch.

FERNSTEUERUNG, TELESERVICE, SUPERVISION, iCLOUD

Die Stärken unserer Dienstleistungen sind sicherlich die Systeme zur Steuerung, Verwaltung und Automatisierung unserer Wasseraufbereitungsanlagen. Der hohe Automatisierungsgrad unserer Anlagen und Systeme ermöglicht es uns, Überwachungs- und Steuerungssysteme der neuesten Generation zu installieren, die den Kunden bei der Bewirtschaftung von Wasseraufbereitungsanlagen unterstützen.
Die Fernsteuerung der Anlagen von unserer Zentrale ermöglicht es uns, den Zustand der Anlage kontinuierlich zu überwachen und bei Updates oder Softwareänderungen direkt von unserer Zentrale aus einzugreifen, was den Zeitaufwand und vor allem die Interventionskosten reduziert.
Überwachungssysteme ermöglichen es dem Kunden, eine vollständige, intuitive und sofortige Sicht auf die Anlage zu haben, was das Management vereinfacht.
Mit dem Teleservice kann der Kunde Nachrichten und E-Mails mit Warnungen und Alarmen direkt auf Mobiltelefonen / Smartphones empfangen.
Unser revolutionäres iCloud-System ermöglicht es uns, den Status von Wasseraufbereitungsanlagen von Smartphones oder PCs aus zu überwachen. Der Kunde erhält Zugangsdaten für den Zugriff auf die iCloud-Plattform, um sich das HMI-Panel und seine Variablen in jedem Bereich der Welt anzeigen zu lassen.